Navigieren / suchen

Video: Das passiert beim Backen eines Plätzchens

Mein Chemielehrer war verrückt nach Kuchen und Plätzchen. Seiner Meinung nach ist Backen das perfekte Beispiel für angewandte Chemie: man stellt ein Reaktionsgemisch her, erhitzt es und erhält kurze Zeit später ein komplett verändertes Endprodukt. Auch wenn man nicht unbedingt einen Kuchen im Trockenschrank des Chemieraums backen muss, ein wenig Hintergrundwissen über die Abläufe im Inneren eines Teigs beim Backen helfen doch, ein optimales Backergebnis zu erzielen. Viel Spaß bei der Herstellung der Weihnachtsplätzchen!

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite