Navigieren / suchen

Meat Cut Chart der etwas anderen Art: Retro-Videospiel-Bösewichte

Im Laufe der Jahrhunderte haben sich in den unterschiedlichen Kulturkreisen gewisse Arten der Zerlegung von Tieren etabliert und so landen die Rinder- und Schweinehälften auf der einen Seite der Grenze anders in Teilstücken in der Kühltruhe als auf der anderen Seite. Prominentestes Beispiel ist sicher das T-Bone Steak: in den USA wird der Rinderrücken nur grob zerlegt und dann in massige Steaks zerlegt. In den meisten anderen Ländern teilen die Metzger das Roastbeef und das Filet und verkaufen die Teilstücke separat. Weiterlesen

Kuschelschinken

Als Mitglied in einem Grillteam gewöhnt man sich recht schnell daran, dass alle Geschenke zu Geburtstagen etwas mit dem Hobby zu tun haben. Scharfe Saucen und Grillutensilien kann man ja schliesslich auch immer gut gebrauchen aber es kommt selten zu Überraschungen. Bei Sebos Geschenkidee zur Geburt meiner Tochter Lisa ist mir allerdings gehörig die Spucke weggeblieben. In mühsamer Handarbeit hat Sebo einen Kuschelschinken genäht!
Weiterlesen

Die neue Version der Webseite ist endlich fertig gestellt

Knapp 2 Jahre war die erste Version der Chilichef-Webseite online und es wurde langsam aber sicher Zeit für eine Veränderung. Neben einem verbesserungsbedürftigen Design zeichnete sich die Seite durch eine unklare Struktur aus. Das schlimmste aber war die aufwändige Erstellung von Inhalten. Viel zu viel Zeit wurde benötigt um die Artikel halbwegs ansprechend zu präsentieren und ohne grundlegende HTML-Kenntnisse war man sowieso aufgeschmissen. Nach zahlreichen Stunden Arbeit ist nun endlich das Gröbste geschafft und die neue Version kann der Öffentlichkeit präsentiert werden. Hier und da sind noch ein paar offene Punkte die in der nächsten Zeit behoben werden müssen, aber die wichtigsten Bestandteile sind vorhanden. Weiterlesen

The Wurst-Case Scenario

Normalerweise halte ich nicht besonders viel von Stereotypen aber manchmal trifft die Umschreibung doch den Nagel auf den Kopf. Würstchen und Fleisch sind tief in der deutschen Kultur verankert und als bekennender Mettbrötchen-Esser sehe ich dem Untergang der deutschen Metzgerkutlur mit Argwohn entgegen. Schliesslich soll meine Tochter auch schöne Erinnerungen an die Scheibe Fleischwurst auf die Hand von einer netten Fleischwarenfachverkäuferin haben. Weiterlesen