Navigieren / suchen

Karfleischtag 2015

Nach der etwas exzessiven Feier zum letzten Karfleischtag und dem damit verbundenen Ärger durch Nachbarn und das Ordnungsamt sind wir die Feier dieses Jahr etwas ruhiger angegangen. Ganz im Sinne der Tradition wurde die sturmfreie Bude genutzt und der elterliche Garten bevölkert. Das fantastische Wetter und die leckeren Speisen vom Grill bildeten eine tolle Grundlage für einen sehr entspannten Tag unter Freunden. Und satt geworden sind natürlich mal wieder alle, es gab wie üblich viel zu viel zu Essen…

Weiterlesen

Steakröllchen mit Käse und Parmaschinken

Einen Teil der Bavette habe ich vor der Füllung für einen schnellen aber raffinierten Happen abgetrennt und gesondert bearbeitet: Steakröllchen mit einer Füllung aus würzigen Käse und Parmaschinken. Das Ergebnis war diesmal nur ein leckerer Snack für den Grillmeister bis das eigentliche Essen fertig war, die Röllchen eignen sich aber auch wunderbar als Hauptgericht oder als leckeres Topping für einen knackigen Salat.

Weiterlesen

Rinderflanken zum Abschied

In Indien sollte man nach dem jüngst verabschiedeten Gesetz seinen Drang nach medium-rare gegrilltem Rindfleisch lieber im Zaum halten. Bevor es für Haiko und Pamela ins nächste Abenteuer nach Indien geht, galt es also noch mal Karnevals-mäßig ordentlich über die Stränge zu schlagen und es mit reichlich Getränken und einem Berg Rindfleisch mit einer Party im Bollywood-Stil so richtig krachen zu lassen.
Weiterlesen

Wettkampf-Training: Beef Brisket und Pulled Pork

Am Wochenende findet das 1. Ruhrpott BBQ mit rund 80 Teams auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen statt. Bei so einer großen Anzahl an Teams aus ganz Europa und den USA ist starke Konkurrenz vorprogrammiert und ausserdem wird das Ganze auch noch unser erster Wettkampf nach KCBS-Regelwerk. In den letzten Wochen musste also fleissig trainiert werden, damit Rippchen, Hühnchen, Pulled Pork und Beef Brisket auch vernünftig gelingen.

Weiterlesen