Navigieren / suchen

Zerlegeanleitung für Chicken Wings

Im Restaurant oder aus der Tiefkühltruhe sind Chicken Wings in handliche Stücke zerteilt. Die Würzung umschließt das fleisch komplett und beim Grillen werden die Wings schön knusprig da sich die Haut passend zusammenziehen kann.

Doch wenn man zu Hause frische Chicken Wings mit der eigenen Würzung verfeinern möchte steht man vor einem Problem: die Wings wachsen leider nicht in zwei Teilstücken am Huhn! Aber keine Sorge, die Vorbereitung ist schnell und ohne großen Aufwand erledigt. Weiterlesen

Pflanzsaison 2007

Mit dem Wissen von guten Sonnenverhältnissen im letzten Jahr im Hinterkopf habe ich 2007 erst mal den Start in die Pflanzsaison verpennt. Samen hatte ich zwar noch vom letzten Jahr im Haus aber ans Erde kaufen und Einplanzen sollte man etwas früher denken… Naja, im April war es dann etwas spät da die Keimphase sich manchmal etwas hinzieht und somit entschied ich mich schon angezüchtete Pflanzen im Versandhandel zu beziehen. Die Faulheit hatte vorerst gesiegt. Weiterlesen

Babyback Ribs vom Smoker

Zu den absoluten Klassikern unter den Gerichten vom Smoker zählen Rippchen in allen Variationen. Am meisten Verwendung finden Spareribs da sie eine recht großen Fleischanteil besitzen aber der teilweise hohe Fett- und Knorpelanteil läßt so machen Esser zurückschrecken. Die etwas feinere Variante sind da Babyback Ribs (oder auch Loin-Ribs – das versteht so manch Deutscher Metzger besser. Genaugenommen handelt es sich bei Babyback Ribs nur um zugeschnittene Spareribs bei denen der ungewünschte Teil einfach abgeschnitten wird. Weiterlesen